"Der Schwarze Abt" von Edgar Wallace: Bühnenfassung von Matthias Hahn seit 26.2.15 im Chambinzky

matthias-hahn-280Eine gespenstische Abtei, geisterhafte Stimmen, geheime Türen, ein verborgener Schatz und eine zarte Romanze … Matthias Hahns ebenso spannende wie humorvolle Theaterfassung des „Schwarzen Abts“ wurde im Sommer 2011 im Krimikeller in Rothenfels uraufgeführt. Sie begeistert ihr stetig wachsendes Publikum inzwischen im gesamten deutschen Sprachraum, zuletzt auch auf mehreren großen Freilichtbühnen. Im KuZu ist es nach dem „Hexer“ die zweite Wallace-Dramatisierung, die Matthias Hahn selbst auf die Bühne stellt.

Premiere: 26.2.15 um 20:00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 27.2., 28.2., jeweils um 20:00 Uhr
4., 5., 6., 7., 12., 13., 14., 15., 19., 20., 21., 22., 25., 26., 27., 28.3.15
2., 3., 4., 5., 8., 9., 10. und 11.4.15
Beginn jeweils um 20:00 Uhr, sonntags um 19:00 Uhr

Theater Chambinzky (KuZu), Würzburg, Valentin-Becker-Straße 2. Reservierungen unter 0931-51212 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!