Kategorie

Keine Kategorien

Pressetext: Auf die Griffel geschaut

Mitglieder des Autorenkreises Würzburg geben in gemütlicher Runde den Blick frei auf ihr Schaffen. Wie kommen die Gedanken aufs Papier?

Wo: Stadtteilbücherei Hubland – Dauer ca. 90 min.

Eintritt frei
Parkplätze vor der Haustüre / WVV-Buslinie 29

Mittwoch, 26. April, 19 Uhr
Amadé Esperer: Wie kann man nur Gedichte verstehen? Gute Gedichte sind wie Überraschungsgeschenke, Amadé Esperer zeigt, wie man sie am besten genießt.

page1image5800864
Mittwoch, 24. Mai, 19 Uhr
Rainer Greubel: Schauriges zum Hören und das Making-of: Wie entsteht ein Heimat-Krimi? Vom Bild zum Text zum Bild.

Powered by Events Manager