liTrio liest am 13.9.13 in Ochsenfurt

litrioAm Freitag, den 13.9.2013 um 19 Uhr liest das literarische Terzett liTrio im Rahmen der Veranstaltung "Kulturbaustelle" auf der Baustelle Am Linhard, Uffenheimer Straße 13 in Ochsenfurt. Hanns Peter Zwißler stellt seinen Roman "Die winkende Katze" sowie Kurzprosa vor. Ulrike Schäfer liest helldunkle Geschichten. Martin Heberlein führt durch die Lesung und serviert Weltliteratur für Eilige. Peter Wedel umrahmt den Abend mit Gitarre und Gesang. Dazu werden Federweißer, Wein und fränkische Spezialitäten gereicht. Der Eintritt ist frei.

Gastgeber ist die gGmbH Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg. Informationen unter www.senioreneinrichtungen.info sowie unter Tel. 09331 / 98590-10.

130913-schaefer-kulturbaustelle

Kulturbaustelle am Service-Wohnen „Am Lindhard“ in Ochsenfurt

Literatur, Musik und Frankenwein

Ochsenfurt. Derzeit wird das Service-Wohnen „Am Lindhard“ mit 24 barrierefreien Eigentumswohnungen am Rande der Ochsenfurter Altstadt, in der Uffenheimer Straße direkt neben dem Pflegeheim „Haus Franziskus“ errichtet. Nachdem im August Richtfest gefeiert werden konnte, lädt die Service-Wohnanlage am Freitag, 13.9.13, um 19.03 Uhr zur Kulturbaustelle mit Literatur, Musik und Frankenwein ein. Besucher werden an diesem Abend vom literarischen Terzett „liTrio“ und Peter Wendel unterhalten. Federweißer, örtliche Weine und Fränkische Spezialitäten runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei.

Bei der Lesung vereint das Autorentrio Prosa und Lyrik, Ernst und Satire. Hanns Peter Zwißler stellt seinen Roman „Die winkende Katze“ vor, außerdem Kurzprosa. Ulrike Schäfer, Würth-Literaturpreisträgerin, liest helldunkle Geschichten. Martin Heberlein führt durch die literarische Darbietung und serviert Weltliteratur für Eilige. Der vielseitige Ochsenfurter Musiker Peter Wendel umrahmt den Abend musikalisch mit Gitarre und Gesang. Kulturinteressierte sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen erhalten sie bei den Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, Telefon 09331 98590-10 und unter www.senioreneinrichtungen.info.