Der Autorenkreis liest: Satz und Pfeffer. Am 24.1.13 in Würzburg

stabue-wuerzburg-kleinAm Donnerstag, den 24.1.2013 um 19.30 Uhr findet unter dem Titel "Satz und Pfeffer" die zweite Veranstaltung der Lesereihe statt, die wir in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Würzburg veranstalten.

Ulrike Sosnitza liest die Geschichte "Vater". Als Gast dürfen wir danach Hanns Peter Zwißler von der Schweinfurter Autorengruppe SAG begrüßen, der aus seinem neuesten Roman "Witwerverbrennung" lesen wird. Den Abend beenden wird Erhard Löblein mit der "Würzburger Elegie"

Die Veranstaltung findet im Max-Dauthendey-Saal der Stadtbücherei Würzburg, Marktplatz 9 statt, der Eintritt beträgt 5 Euro.