Sandra Niermeyer erhält Krimi-Hörbuch-Preis

2009 wurde der erste deutschsprachige Krimi-Hörbuch-Preis ausgeschrieben. Unsere Autorin Sandra Niermeyer erhielt für ihren Text "Johnny" den dritten Preis.
Die Jurybegründung:

"Und mit einer kriminellen Rollenprosa, diesmal aus Kinderperspektive, haben wir es auch bei Platz Nummer drei zu tun: "Johnny" von Sandra Niermeyer ist ein sprachlich beeindruckendes und inhaltlich raffiniertes Verwirrspiel der Perspektiven und Wirklichkeiten, in dem kindliche Phantasie und Medienrealität eine unauflösbare Verbindung eingehen, und an dessen Ende zumindest ein Toter steht."
Am Freitag, dem 13.11.09 werden die Gewinner in Wels ausgezeichnet. Zu diesem Zeitpunkt wird auch das Hörbuch veröffentlicht.
Weitere Informationen unter www.totenschmaus.at.