Amadé Esperer: stillleben

Hauptkategorie: Textprobe

diese tage treiben lose in verdeckten
farben schiebt der himmel un-
deutbare wolken windwärts in den abgrund
ein fettes spiel vor meinen augen
entblättern sich die quirligen quitten von selbst
ich lasse die vermutung fallen
da sei etwas zu ändern
das licht wirft sich schon
schwefelgelb auf meine haut